SF.tv und Medien

Ich arbeite im Unterricht viel mit dem Bereich SF myschool auf http://www.sf.tv. Es gibt dort immer wieder interessante Beiträge, inklusive Arbeitsblätter, die ich integrieren kann. Ich möchte an dieser Stelle einach mal vorstellen, was es alles auf dieser Seite zu entdecken gibt.

Positiv finde ich, dass die Themen immer schülergerecht aufgearbeitet werden.

Einen interessanten Beitrag zum Umgang von Jugendlichen mit den neuen Medien bietet der kurze Film „Digitale Gefahr“.

http://www.videoportal.sf.tv/video?id=08332dd0-d136-4c6e-996e-bd9f7c533e96

Es gibt eine interaktiven Video-Guide, der Jugendliche dabei unterstützt mit Kamera und Mikrofon zu arbeiten. Dieser Kurs ist als Online-Lehrgang gestaltet. Ich denke gerade für eigene Videos gibt es im Unterricht viele Möglichkeiten. Mehrmals habe ich mir bereits überlegt, die SchülerInnen eigene kleine Lernvideos gestalten zu lassen und sie dann nachkommenden Lehrlingen zur Verfügung zu stellen.

http://www.wissen.sf.tv/Nachrichten/Archiv/2011/01/04/SF-Wissen-Uebersicht/Videoguide-Lernen-von-den-Profis

Besonders angetan hat es mir die umfassende Reihe sfmyschool Politik. Dieses Online-Angebot befasst sich nicht nur mit dem Thema Politik an sich, sondern möchte vor allem die Medienkompetenz der Jugendlichen fördern. Hierfür das Thema Politik zu wählen, das bei den SchülerInnen zunächst immer auf wenig Begeisterung stösst finde ich gut. Schüler lernen Medien kritisch zu reflektieren: Wie werden Bilder eingesetzt? Was ist Echt, was Fälschung? Wie stellen sich Politiker in der Öffentlichkeit dar? Hierfür gibt es extra Unterrichtsmaterialien, die in Zusammenarbeit mit dem Bereich Medienbildung der Pädagogischen Hochschule entstanden sind.

http://www.sendungen.sf.tv/myschoolpolitik/Nachrichten/Archiv/2011/11/16/Medienkompetenz/Unterrichtsmaterial

Neben diesem Unterrichtsmaterial bietet dieser Themenbereich gute und kurze Videos, die aufzeigen, was ein gutes Interview ausmacht. Spätestens im 2. Lehrjahr führen die Jugendlich bei uns an der Schule Interviews im Rahmen ihrer Selbstständigen Arbeit durch. Hierfür ist dies eine gute Vorbereitung.

http://www.sendungen.sf.tv/myschoolpolitik/Nachrichten/Interview-Einmaleins

Insgesamt gibt es zwölf Filmbeiträge zum Thema Politik, Wählen etc., die zu einem grossen Teil bereits aufgearbeitet sind.

Weitere interessante Links für den Staatskundeunterricht sind:

www.civicampus.ch

www.parlament.ch

www.ich-will-waehlen.ch

www.ch.ch

www.politischebildung.ch

Diese Links sind alle von mir mehrfach genutzt worden und ich kann sie nur empfehlen. Auch setze ich Beiträge von sf.tv im Wirtschafts und Rechtsunterricht  fast täglich ein. Sei es ein kurzer Beitrag über Mietzinssenkungen im Mietrecht oder aktuelle Entwicklungen in der Konjuntkur. Und ein ganz grosser Vorteil hat dieses Vorgehen. Die Lernenden merken sofort, dass sie mit den Themen, die wir behandeln tagtäglich konfrontiert sind.

Advertisements

3 Kommentare zu “SF.tv und Medien

  1. Interessante Links! Der Videoguide ist in der Tat toll gemacht. Er eignet sich auch bestens für Lehrpersonen, welche Podcasts usw. erstellen möchten.
    Zu den Links: Schau doch, dass du diese gleich als Link markierst. Dann kann die Besucherin/der Besucher gleich darauf klicken. Ich habe dir einen Screenshot gemacht, kann jetzt diesen aber im Kommentar nicht einfügen und auch nicht ‚vorbildlich‘ verlinken :-). Du findest ihn unter: http://pilearning.files.wordpress.com/2011/12/verlinken.png

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s